26.08.2014 - Kehl (bb). Der 4. Spieltag in der Oberliga Baden-Württemberg läutet die einzigste englische Woche in 2014 ein. Am Mittwoch, den 27. August 2014 muss der Kehler FV auswärts beim Karlsruher SC II antreten. Das Spiel wird geleitet von Herrn Schiedsrichter Pascal Kinzig mit seinen Assistenten Herrn Rouven Ettner und Herrn Florian Kuppinger. Wir wünschen den beiden Mannschaften und dem Schiedsrichtergespann ein spannendes und faires Spiel. Anpfiff der Begegnung im Wildparkstadion auf Platz 2 ist um 18h00.

25744700-p-590 450

Verstärkung für die Offensive

24.08.2014 - Kehl. Oberligist Kehler FV hat zwei weitere Offensivkräfte verpflichtet. Vom Verbandsligisten VfL Sindelfingen kehrt - wie bereits berichtet - Yannik Assenmacher zu seinem Heimatverein zurück. Darüber hinaus verstärkt auch Hakan Ilhan (27) zukünftig das KFV-Team. Hakan Ilhan spielte zuletzt in den USA bei UNCG Men's Soccer & Carolina Dynamo und war dort Kapitän. Ursprünglich stammt Hakan aus Lahr und war vor seinem Studium in den USA bei den Stuttgarter Kickers, dem OFV und Lahrer FV aktiv.

file6gomynuz3ya10bk496ep 

Fabian Herrmann zeigte bereits in der 13. Min. seine Torjägerqualitäten

Fußball-Oberliga: Kehler FV - SV Kickers Pforzheim 2:1 (1:0)
Fabian Herrmann und Aymar N'Gueni Bong treffen für den KFV / Nach Gelb-Rot für Stefan Laifer (66. Min.) wurde das Spiel nochmals eng
 

24.08.2014 - Kehl (hs). Der Kehler FV setzt seinen Aufwärtstrend fort. Einem 1:4 in Freiberg und dem 1:1 beim FC Villingen ließ die Kröll-Truppe am dritten Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg zur Saison-Heimpremiere einen hochverdienten 2:1-Sieg über den Aufsteiger SV Kickers Pforzheim folgen. Dabei mussten die Grenzstädter nach einer gelb-roten Karte gegen Stefan Laifer die letzten 25 Minuten in Unterzahl agieren.

KFV U23
Foto:
Präsident Claus Haberecht (mittlere Reihe links), Co-Trainer Neset Dogan (mittlere Reihe 2. v. rechts), stellv. Spielausschussvors. Jasmin Bejzic (mittlere Reihe rechts), Cheftrainer Salvatore Morreale (hintere Reihe rechts)

KFV präsentiert das neue U23-Team / Saisonsziel: gesichertes Mittelfeld

22.08.2014 - Kehl (hs). Am Donnerstag fand mit etwas Verspätung die offizielle Vorstellung der U23 des Kehler FV statt. „Bei der Kaderpräsentation der Oberligamannschaft konnten wegen Urlaubs und beruflicher Verhinderung nur elf Spieler der U23 erscheinen. Nachdem das Team nun nahezu komplett ist, wollten wir die Gelegenheit nutzen und die Mannschaft offiziell vorstellen“, rechtfertigt Präsident Claus Haberecht den verspäteten Termin.