07.10.2014 - Kehl (bb). Auch am 11. Spieltag, Samstag. den 11. Oktober 2014 empfängt der Kehler FV mit dem Freiburger FC (9 Punkte/12:16 Tore) wiederum einen Aufsteiger im Rheinstadion. Das Spiel wird geleitet von Schiedsrichter Herrn Michael Kimmeyer mit seinen Assistenten Herrn Simon Karcher und Herrn Philipp Reitermayer. Wir wünschen den beiden Mannschaften und dem Schiedsrichtergespann ein spannendes und faires Spiel. Anpfiff der Begegnung im Kehler Rheinstadion ist um 15h30.

file6hbbfehzxmfqtslraa3
Benjamin Göhringer in Aktion

Fußball-Oberliga: FC Germania Friedrichstal - Kehler FV 1:1 (0:0)
KFV erkämpft ein 1:1 beim Aufsteiger Germania Friedrichstal / Kevin Sax trifft

04.10.2014 - Friedrichstal (KeZ). Den einen Punkt hat sich Fußball-Oberligist  Kehler FV gestern beim 1:1 in Friedrichstal mehr als verdient. Zwar gingen die Mittelbadener kurz nach der Halbzeit durch Kevin Sax in Führung, doch der Ausgleich der Hausherren folgte keine zehn Minuten später durch Jonas Gast.

10711549 10204207051648663 2117385309 n
Zuletzt mehr als ein Aktivposten im KFV-Team: Spielmacher und Torschütze Kevin Sax (Bild Lukas Habura)

Fußball-Oberliga: FC Germania Friedrichstal - Kehler FV
KFV bereits am Feiertag im Einsatz / Torjäger Fabian Herrmann fällt aus

01.10.2014 - Kehl (hs). Durch das 1:1 gegen die U23 der Stuttgarter Kickers wahrten die Fußballer des Kehler FV (11./11 Punkte) ihren Heimnimbus und blieben in diesem Jahr im Rheinstadion saisonübergreifend ungeschlagen. Am Freitag (Anpfiff 15:00 Uhr) gastiert das Team von Trainer Helmut Kröll beim Aufsteiger FC Germania Friedrichstal (9./11 Punkte).

30.09.2014 - Kehl (bb). Bereits am Freitag, den 3. Oktober 2014 gastiert der Kehler FV erstmals beim badischen Relegationssieger und aktuellen Tabellenneunten FC Germania Friedrichstal (11 Punkte/12:11 Tore). Das Spiel steht unter der Leitung von Schiedsrichterin Frau Karoline Wacker mit ihren Assistenten Herrn Andreas Iby und Herrn Maximilian Löbel. Wir wünschen den beiden Mannschaften und dem Schiedsrichtergespann ein spannendes und faires Spiel. Anpfiff der Begegnung im Stutensee-Stadion ist um 15h00.