16.09.2014 - Kehl (bb). Am Samstag, den 20. September 2014 muss der Tabellenelfte Kehler FV (10 Punkte/10:11 Tore) am 8. Spieltag beim derzeitigen Tabellensechsten TSG Balingen (12 Punkte/13:6 Tore) antreten. Das Spiel steht unter der Leitung von Herrn Schiedsrichter Gaetano Falcicchio mit seinen Assistenten. Wir wünschen den beiden Mannschaften und dem Schiedsrichtergespann ein spannendes und faires Spiel. Anpfiff der Begegnung im Au-Stadion ist um 15h30.

file6gwrbpnlsh4mv3ht6ep

Zu Hause eine Macht - auch gegen das Schlusslicht hielt die starke KFV-Serie

Fußball-Oberliga: Kehler FV - VfR Mannheim 3:0 (2:0)
KFV zeigte sich in der Chancenverwertung gnädig / Herrmann, Armbruster und Laifer die Torschützen

15.09.2014 - Kehl (KeZ). Dritter Heimsieg in Folge für den zu Hause diese Saison noch ungeschlagenen Kehler FV. Gleichzeitig stabilisierte der einzige Ortenauer Fußball-Oberligist durch den souveränen 3:0 (2:0)-Erfolg am Samstag über Schlusslicht VfR Mannheim seine Position im Mittelfeld der Tabelle. »Das Team passt«, war für KFV-Trainer Helmut Kröll eine starke Mannschaftsleistung Grundlage des Dreiers.

1644873 t1w600h392q90v36710 swp-7688476 20140909 4C 01HOLLENMO X830126736X

In Hollenbach verlor der KFV das Spiel nach einem Doppelschlag in Schlussphase

Fußball-Oberliga: Kehler FV - VfR Mannheim
Nach der Auswärtsniederlage ist der KFV gegen das Schlusslicht in der Pflicht

11.09.2014 - Kehl (hs). Nach der 1:3-Niederlage im Montagsspiel beim FSV Hollenbach haben die Fußballer des Kehler FV (13./7 Punkte) am siebten Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg wieder ein Heimspiel vor der Brust. Am Samstag um 15:30 Uhr empfängt das Team von Trainer Helmut Kröll das Tabellenschlusslicht VfR Mannheim (1 Punkt).

10.09.2014 - Kehl (bb). Am Samstag, den 13. September 2014 gibt das Tabellenschlußlicht VfR Mannheim am 7. Spieltag seine Visitenkarte im Kehler Rheinstadion ab. Schiedsrichter des badischen Derbys ist Herr Nikolai Kimmeyer mit seinen Assistenten Herrn Philipp Reitermayer und Herrn Marcel Schröder. Wir wünschen den beiden Mannschaften und dem Schiedsrichtergespann ein spannendes und faires Spiel. Anpfiff der Begegnung im Kehler Rheinstadion ist um 15h30.