... lade FuPa Widget ...
Kehler FV 07 auf FuPa

KFV startet mit neuer Hightech-Flutlichtanlage ins neue Jahr

Auf dem Bild zu sehen sind (links) Martin Leidl Geschäftsführer der Fa. Lumosa und Marketingvorstand Timo Allgeier

Hell erstrahlt der Platz mit neuer Beleuchtung

Schon vor Weihnachten durfte der Kehler FV die neue Flutlichtanlage auf dem Kunstrasenplatz in Betrieb nehmen. Die Fa. Lumosa mit Sitz in Baden-Baden hat pünktlich zum Verbandsspiel unserer U17 am 06.12.2018 die Umrüstung auf die zukunftsweisende Beleuchtung fertiggestellt. Mit einer mehr als doppelt so hohen Lumenzahl kann der Sportbetrieb künftig betrieben werden. Das Invest lohnt sich nicht nur sichtbar an der wesentlich helleren Ausleuchtung, sondern macht sich ebenso am Geldbeutel bemerkbar. Nach den Aufstellungen der Fa. Lumosa sind im Spitzenbetrieb bis zu 70 % Einsparungen möglich. Nicht nur die Anlage am Kunstrasen, sondern alle Flutlichtmasten erhalten neue LED-Strahler. Die Fa. Lumosa schließt ihre Arbeiten noch im Februar 2019 auf dem gesamten Sportgelände des Kehler FV ab.

Gleichzeitig darf der Kehler FV die Fa. Lumosa als neuen sportlichen Partner vorstellen. Die beiden Parteien sehen die Zusammenarbeit nicht nur kurzfristig. Davon konnte der Kehler FV die Fa. Lumosa von der neuen strategischen Ausrichtung des Vereins überzeugen. Die beiden Partner blicken in eine erfolgreiche Zukunft.

Nachfolgend Infos zum Ausrüster Lumosa:

Wer sind wir?

Lumosa wurde 2006 von Henk Maas in Eindhoven – Holland gegründet. Wir sind ein hochmotiviertes und begeisterungsfähiges Expertenteam und spezialisiert in LED Technologie. Innovation und das Streben nach der besten Lösung ist unser Antrieb, Lumosa zu einem führenden Hightechunternehmen in der LED Beleuchtungsbranche zu formen. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben maßgeschneiderte LED Leuchten und Lichtlösungen für die Anwendungen Sportstättenbeleuchtung, Flächenbeleuchtung, Industriebeleuchtung und Beleuchtung für öffentliche Räume.

https://www.lumosa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.