24.09.2014 - Kehl (bb). Am Samstag, den 27. September 2014 gibt der Tabellenfünfzehnte SV Stuttgarter Kickers U23 (6 Punkte/9:17 Tore) am 9. Spieltag seine Visitenkarte im Kehler Rheinstadion ab. Das Spiel wird geleitet von Herrn Schiedsrichter Roman Reck mit seinen Assistenten Herrn Lars Erbst und Herrn Tobias Faißt. Wir wünschen den beiden Mannschaften und dem Schiedsrichtergespann ein spannendes und faires Spiel. Anpfiff der Begegnung im Kehler Rheinstadion ist um 15h30.

file6h3hin15td110krdb6ep

"Abhaken" Rico - am Samstag gibt´s wieder ein Heimspiel

Fußball-Oberliga: TSG Balingen - Kehler FV 3:1 (0:1)
Benjamin Göhringer mit dem frühen Führungstreffer / Balingen letztlich cleverer

22.09.2014 - Balingen (KeZ). Mit 1:3 hat der Kehler FV am Samstag bei der TSG Balingen verloren. Noch zur Pause hatten die von Helmut Kröll trainierten Oberliga-Fußballer aus der Ortenau mit 1:0 geführt. Am Ende war der Sieg der TSG aber verdient. Auswärts will es bisher einfach nicht klappen beim Kehler FV.

Jürgen Sax 

Fußball-Oberliga: Der Kehler FV gastiert bei der TSG Balingen und Jürgen Sax lobt sein Team

Sieben Spiele, zehn Punkte – Fußball-Oberligist Kehler FV ist im Soll. Am siebten Spieltag schlugen die Schützlinge von Trainer Helmut Kröll Schlusslicht VfR Mannheim im Rheinstadion 3:0 und bleiben damit zu Hause  im Jahr 2014 ungeschlagen. Am achten Spieltag, morgen, Samstag, 15.30 Uhr, gastiert die KFV-Elf bei der TSG Balingen (6./12 Punkte). KFV-Spielleiter und Fußball-Abteilungsleiter Jürgen Sax, der mit den jüngsten Leistungen des Teams zufrieden ist, hofft auf die ersten drei Zähler auf fremdem Rasen in dieser Saison.

file6h1jyf7h55e185ojo6ep

Aymar N’Gueni Bong überzeugte zuletzt auch in der Innenverteidigung

Fußball-Oberliga: TSG Balingen - Kehler FV
In Balingen wäre ein Remi ein Erfolg

18.09.2014 - Kehl (KeZ). Zehn Punkte aus sieben Spielen – der Kehler FV hat seinen Platz im Mittelfeld der Fußbal-Oberliga dank des souveränen 3:0-Heimsiegs am vergangenen Samstag über den VfR Mannheim gefestigt. Neun der zehn Zähler sammelten die Grenzstädter um Trainer Helmut Kröll im heimischen Rheinstadion. »Wir sind im Soll. Jetzt müssen wir auch auswärts etwas holen«, gibt KFV-Präsident Claus Haberecht die Marschrichtung für die Auswärtspartie am Samstag (15.30 Uhr) bei der TSG Balingen vor.