Löbsack Dioum
Sportvorstand Jürgen Sax begrüßte Mika Löbsack und Amadou Dioum im Kehler Team

KEHLER FV meldet zwei weitere Neuzugänge

13.07.2017 - Kehl. Das Verbandsliga-Team vom Rhein erweitert mit Mika Löbsack und Amadou Dioum den Kader mit zwei Eigengewächsen. 

Mika Löbsack ging schon in der E-Jugend für KFV auf Torejagd und war fester Bestandteil der letztjährigen A-Jugend Meistermannschaft. Nach überzeugender Trainingsleistung wird der 17-jährige Mittelfeldspieler aus der U19 ins Verbandsliga-Team befördert.

Amadou Dioum lief in seiner Jugendzeit bereits in den grün-weißen Farben auf, bevor er auf die andere Rheinseite in die Akademie von Racing Strasbourg wechselte. Nach seiner Zeit in Straßburg und einem Aufenthalt in Paris wird Dioum ab sofort wieder im Rheinstadion auflaufen. 

Den gesamten Spielerkader präsentiert der Kehler FV am Sonntag, 23.07.2017 im Kehler Rheinstadion um 11.00 Uhr der Öffentlichkeit/ Presse.